KRYPTOWÄHRUNG

HANDEL MIT ENERGITRÄGERN

Einer der Vorteile, die der heutige Forex bietet, ist das Geschäft mit Energieträgern (Erdöl, Erdgas). In der letzten Zeit erregten sie vor allem dank Ölpreisen, die von 100 USD bis 50 gestürzt sind, große Aufmerksamkeit. Das bat hervorragende Verdienstmöglichkeiten. Übrigens, gerade darin sehen die meisten Trader eine Besonderheit des Handels mit Energieträgern. Es geht um die hohe Volatilität. Für den Handel auf dem Forex Markt ist das doppelt so wichtig, da eine hohe Preisstreuung und bedeutsame Trendbewegungen zusätzliche Möglichkeiten mehr zu verdienen anbieten. Ein weiteres wichtiges Merkmal dieses Aktivtyps ist sein enger Zusammenhang mit der Weltwirtschaft. Die Tendenz ist hier wie folgt: prosperiert die Weltwirtschaft im Allgemeinen, so wächst der Energiemarkt, gibt es Probleme - dann gehen die Erdöl- und Erdgaspreise nach unten.

Die Energieträger werden stark durch Ereignisse in der Welt, Klimabedingungen und andere Faktoren beeinflusst. Kurzum, wird alles, was sich mehr oder weniger auf Förderung und Transport von Erdöl und Erdgas auswirken kann, den Endwert des Produktes beeinflussen. Somit wird sich auch der Marktpreis des jeweiligen Aktivums ändern. Ein sprechendes Beispiel der letzten Zeit ist die von Staaten des Nahen Ostens abgegebene Erklärung über die Erhöhung der Ölförderung. Selbstverständlich ging der Preis danach zurück, da die Nachfrage unverändert geblieben ist und das Angebot erheblich gestiegen ist.

Handelsinstrument Spreads (nur) Leverage (bis) Handelszeiten (GMT)
Erdöl 0.05 (USD)1:15122:01 - 20:55
Erdgas0.005 (USD)1:10022:01 - 20:55
Brent Öl0.05 (USD)1:15100:01 - 22:00; Freitags 00:01 - 20:55